"Wir sind in ganz Nordrhein-Westfalen" für Sie da: ohne Aufpreis.

 Nachträgliche Horizontalsperre gegen kapillare Feuchtigkeit

Druckinjektion
Abdichtung  gegen aufsteigende Feuchtigkeit Mauerwerk 
horizontalsperre1.jpg
Bauwerksabdichtung / Vertikalabdichtung von innen  
Bei fehlender oder beschädigter Horizonlsperre kommt es zu aufsteigender Feuchtigkeit, die das Mauerwerk schädigen und die Wohnqualität empfindlich beeinträchtigen kann.Wir schaffen Abhilfe, indem wir eine durchgehende, nachträgliche Polyurethanharz oder mit Silicon-Microemulsion in das Mauerwerk einspritzen und so der Feuchtigkeit den Weg versperren.
Das Verfahren geht viel schneller und sauberer vonstatten, als Sie wahrscheinlich glauben!
Je nach Ihren Gegebenheiten kann die Injektion von innerhalb oder außerhalb des Gebäudes vorgenommen werden, um den Aufwand für Sie möglichst gering zu halten.

-

Hat Ihr Gebäude aufsteigende Feuchtigkeitsschäden?

Wir machen Ihr Haus trocken. Dauerhaft!
Rufen Sie uns an: 0234-239 58 86