Rohrbruchbeseitigung


 


Rohrsanierung

1. Ein Rohrbruch setzt voraus, dass das Material des Rohres durch ein Loch oder einen Riss beschädigt ist.

2. Ein Leitungswasserschaden ist nur dann anzunehmen, wenn aus einem Rohr ausgetretenes Wasser Gegenstände des Versicherten beschädigt  (beispielsweise bei Durchnässungsschäden.   
 
3. Senkt sich das Leitungssystem des Versicherten lediglich ab,weil das Anschlussstück des WC zum Grundleitungsrohr nicht fachgerecht verbunden gewesen ist , stellt dies weder einen Rohrbruch noch einen Leitungswasserschaden dar.  
 

Kanalsanierung + Rohrsanierung

Bei schäden an Ihren Abflussleitungen oder Kanälen z.B. durch Muffenversätze, Undichtigkeit, Rohrbrüche oder Risse können wir kostengünstig Ihre Rohrleitungen sanieren.
Bei dieser Art der Sanierung ist es egal ob 1 Meter oder ganze Strecken.
Wir beraten Sie hierzu gerne persöhnlich.

Reparatur/Sanierung  

- 



Haben Sie noch Fragen zur Mauerwerk /oder Rohrbruch Sanierung ?

Wir helfen gerne weiter.  Rufen Sie uns einfach an: 0234-239 58 86